Mediale Heilarbeit Cordelia Kuge Paderborn

"Wenn wir in das JETZT reisen,
Tanzen wir den Traum
Rund um das Feuer im Herzen der Schöpfung,
Lassen den Lebensfunken hoch aufsteigen."

Jamie Sams


Mediale Heilarbeit


Um als spirituelles Medium arbeiten zu können erhöhe ich die Energie in meinem Energiefeld, damit die geistige Welt mit mir in Kontakt treten kann. Sie muß dazu die Energie in ihrem Feld etwas herunterfahren, damit sich unsere Felder angleichen können. Über diesen Weg bekomme ich Kontakt zu und Informationen aus der geistigen Welt.

So kann ich als Kanal auch hochschwingende heilende Energien weiterleiten.

 

Was macht die Mediale Heilarbeit als Behandlungsform aus?



Die Mediale Heilarbeit ist sanft und kraftvoll zugleich, neues Potential öffnend und alte Wunden heilsam schließend. Sie ist der Inbegriff der Verbindung zu unserem göttlichen Wesenskern, zu dem Quell unserer ureigenen Göttlichkeit. Mediale Heilarbeit vermag es, uns sehr umfassend anzusprechen – auf all unseren Seinsebenen. Dennoch ist sie sehr präzise: Die heilsame Energie, die in der Medialen Heilarbeit zu fließen beginnt, setzt genau dort an, wo sie gebraucht wird. Sie nimmt uns bedingungslos an, so wie wir sind,  nimmt uns liebevoll in den Arm, berührt uns tief in unserem Herzen, sie schenkt uns Kraft, setzt Impulse, regt an und rüttelt auf. Mediale Heilarbeit führt uns sanft und doch bestimmt zur Ganzheit unseres Seins.




 

Welche Anwendungsbereiche werden mit Medialer Heilarbeit angesprochen?



Mediale Heilarbeit arbeitet mit dem Menschen als Ganzheit. Sie selbst ist die Ganzheit, die Einheit mit dem Sein. Sie vermag es,  jede Zelle in uns daran zu erinnern, wie sich diese Einheit anfühlt. Jede Form des Ungleichgewichtes – sei es körperlich, seelisch oder geistig – kann mit medialer Heilarbeit angesprochen und heilsam verändert werden.